Neues vom Hansa-Gymnasium

Sommerlicher Herbstlauf

Bei sommerlichen Temperaturen fand der diesjährige Herbstlauf am Montag, den 24.09.2018, im Bergedorfer Gehölz statt. Dieser Laufwettbewerb stellt traditionell den Jahresauftakt der schulinternen Sport-Veranstaltungen dar und begrüßt gleichzeitig auch die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen am Hansa. Start und Ziel ist der ehemalige Spielplatz nahe des Luisen-Gymnasiums. Im letzten Jahr fiel dieser Wettbewerb aus, da dem Spendenlauf die alleinige Aufmerksamkeit gehörte.

Zuerst haben sich die Jungen und anschließend die Mädchen der 5. und 6. Klassen auf die ca. 1,8 km lange Waldrunde begeben. Bei den Mädchen und Jungen der 5.Klassen gewannen zwei Schüler mit klarem Vorsprung. Annika Carstensen aus der 5a in 06:50min vor Amaya Ohlsen (5b in 07:45) und Narin Bozkurt (5c in 07:53) und Jasper von Wachholtz bei den Jungen aus der 5b in 05:57min vor Matti Pripnow (5a, 6:13min) und Emanuel Henn (5a, 06:21). Der Schulrekord (5.Klasse) auf dieser Strecke liegt bei 5:38 min (Ole Grot, 2014).

In den 6.Klassen war es bis zur abschließenden Bergankunft ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Nele Blunk (6a) setzte sich bei den Mädchen durch und gewann vor Finja Linz und Anna-Cinka Hansel (beide 6c). Bei den Jungen siegte Philip Bernhardt (6a) mit zwei Sekunden Vorsprung (06:05min) vor Linus Kurtz (06:07min) aus der 6c und Lennard Frische (06:11min) aus der 6b.