Unsere Cafeteria


Wir suchen:

Engagierte Mütter, Väter und Großeltern für unsere

Cafeteria

In Gruppen von 2-3 Müttern, Vätern und Großeltern
versorgen wir die Schüler und Lehrer in der Zeit von
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr mit gesunden Pausenbrötchen,
Obst, Quarkspeisen, Salat, und Getränken.

Über Ihre Mithilfe würden wir uns sehr freuen.
Bei Fragen und Anregungen haben wir immer ein offenes Ohr.

Ihr Cafeteria-Team

 

Ich helfe gern in der Cafeteria

Mögliche Zeiten

alle 14 Tage

alle 4 Wochen

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag


Im Zuge der Einführung der Ganztagsschule ist das Hansa-Gymnasium mit einer neuen Cafeteria ausgestattet worden, die im November 2005 im Untergeschoss des Neubaus in Betrieb genommen wurde. Wir verfügen jetzt über eine Aufwärm- Küche und vor allem auch über einen großen Raum, in dem bis zu 100 Schüler gemeinsam essen oder sich aufhalten können.

Die Zwischenverpflegung wird seit über 25 Jahren von Ehrenamtlichen organisiert: Mütter, Väter und Großeltern bieten täglich liebevoll dekorierte Brötchen, frisches Obst, wenig zuckerhaltige Getränke und andere leckere und gesunde Kleinigkeiten an. Die Cafeteria ist deshalb in den beiden großen Pausen eine zentrale Anlaufstelle unserer Schule.

In der Mittagspause können Schülerinnen und Schüler und auch Lehrerinnen und Lehrer warm essen. Das Essen wird von unserem Kooperationspartner, dem Bergedorfer Impuls, warm angeliefert und zwischen 12:50 Uhr und 14:00 Uhr ausgegeben. Zur Auswahl stehen ein vegetarisches Gericht, das sich an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung orientiert, und ein fleischhaltiges Gericht.

Fotos: Lea Gless

Seit April 2013 gibt es ein neues Bestellsystem, das es gestattet, bequem online von zuhause vorzubestellen. Mit Hilfe eines Chips, den die angemeldeten Schülerinnen und Schüler erhalten, wird der Bestellvorgang dann bei der Essensausgabe angezeigt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Im Juni 2012 wurde die Cafeteria neu gestaltet. Eine neue Farbgebung und eine Dreiteilung in Lounge-, Esstisch- und Stehtischbereich machen sie zur Wohlfühloase und laden zum Verweilen ein.

 

2012 organisierten sich die Ehrenamtlichen als Cafeteria-Verein, der nun als eingetragener Verein die Pausenverpflegung am Hansa-Gymnasium inne hat.

Donnerstag ist seit März 2017 Veggie-Tag: Eine Gruppe Schülerinnen aus Jahrgang 8 hatte die Idee, einen solchen Aktionstag zu bewerben und hat dann eine schulweite Abstimmung durchgeführt, bei der sich die Schulgemeinschaft mehrheitlich für einen fleischfreien Tag in der Pausenverpflegung und beim Mittagessen ausgesprochen hat.

Der 2012 gegründete Essensausschuss des Hansa-Gymnasiums, der sich der schmackhaften und gesunden Verpflegung am Hansa-Gymnasium angenommen hat, ist 2017 in den Ganztags-Ausschuss übergangen, wo das Thema Schulverpflegung bei jeder Sitzung besprochen wird.

Und wenn Sie Lust und Zeit haben, sich zu engagieren: Der Cafeteria-Verein ist immer auf der Suche nach Ehrenamtlichen, die bei der Pausenverpflegung mitwirken möchten.

Mütter, Väter, Großeltern und andere Verwandte sind herzlich willkommen!

Bitte melden Sie sich bei Frau Normann, der Vereinsvorsitzenden (Tel.: 419 28 884).