Musik und Musiktheater am Hansa-Gymnasium


Im Zentrum unseres musikalischen AG-Geschehens am Hansa-Gymnasium stehen die Hansa-Chorschule und das Musiktheater.

Wir legen Wert auf eine kontinuierlich aufbauende, differenzierte und qualitätvolle Arbeit, bei der sich die Fähigkeiten unserer Schüler/innen entfalten können. Auch für Instrumentalisten gibt es darüber hinaus interessante Angebote.
Das Fach Musik wird in allen Klassenstufen kontinuierlich unterrichtet (ab Klasse 9 als Wahlpflichtkurs). Besondere Projekte (z.B. Konzertbesuche, Künstler-Schüler-Begegnungen oder Kompositionsprojekte in der Oberstufe) stellen eine wichtige Ergänzung des Unterrichts dar.

In der Hansa-Chorschule gibt es ein differenziertes Chorangebot von Anfang an mit Chören aller Altersstufen, das unseren Schüler/innen eine kontinuierliche Ausbildung ermöglicht:

  • Der große Chor aller 5. Klassen ist als dritte Musikstunde fest im Stundenplan.
  • Der Extrachor der 5. Klassen ist ein Zusatzangebot, das die Schüler/innen auf Hansa Vokal vorbereitet und den Fähigkeiten musikalisch Begabter Rechnung trägt.
  • Im Auswahlchor Hansa Vokal (Klasse 6 - 8) werden die Schüler/innen weiter stimmbildnerisch geschult und behutsam an das mehrstimmige Singen herangeführt. Ein Schwerpunkt dieses Chores sind große Musiktheater- und Opernproduktionen.
  • Unser Oberstufenchor (Klasse 9 - 12) führt Schülerinnen und Schüler des Hansa- und Luisen-Gymnasiums in der Chorarbeit zusammen.
  • Der Bergedorfer Mädchenchor Hamburg (Klasse 6 - 12) ist ein Auswahlensemble für ehemalige und aktuelle weibliche Mitglieder von Hansa Vokal sowie für Interessierte von außerhalb mit entsprechender Qualifikation. Mit diesem Chor  werden auch Konzertfahrten durchgeführt (2008: Berlin; 2010: Lettland und Wernigerode)
  • Vokalensemble Total Vokal (Projekt mit Oberstufenschülern und Ehemaligen)

Parallel zu allen Chören besteht für alle Schülerinnen und Schüler jederzeit die Möglichkeit, beim täglichen Pausensingen (jede 2. große Pause im Musikraum!) und in den "Happy Voices"-Gesangsangeboten ihre Stimme zu erproben und zu fördern.

Diese Förderung für musikalisch Begabte bedeutet auch Förderung der Persönlichkeit. Der geschulte Umgang mit der eigenen Stimme bietet eine gute Basis für sensible Wahrnehmung der eigenen Persönlichkeit und für die Ausbildung von Selbstvertrauen. Außerdem wird durch öffentliche Auftritte und  Repräsentation der Schule nach außen das Bewusstsein für die (Schul-)Gemeinschaft gestärkt. Neben den regulären Konzertauftritten im Rahmen des Weihnachtskonzertes oder des Springtime-Chorfestivals finden auch Auftritte zu besonderen Anlässen statt, z.B. beim Kinderchorfest in der großen Musikhalle, bei Begegnungskonzerten oder bei den Hafenkonzerten mit offenem Singen auf der Rickmer Rickmers.

Viele unserer Chorsänger/innen spielen auch ein Instrument.
Für alle Instrumentalisten besteht die Möglichkeit, in Projektorchestern, im Bergedorfer Jugendorchester (Zusammenarbeit mit dem Luisen-Gymnasium), in Kammermusik-Instrumentalensembles, bei unseren Musikabenden "Hansa Musikalisch" oder ganz einfach beim Instrumentalspiel im Rahmen des Musikunterrichts mitzuwirken.

Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit liegt im Bereich Musiktheater und Oper. Seit vielen Jahren werden am Hansa-Gymnasium häufig in Zusammenarbeit mit den Theater-AGs "Musik und Bewegung" große Musiktheaterproduktionen realisiert. Herausragende Projekte waren die Hamburger Erstaufführung von Detlev Glanerts Oper "Die drei Rätsel" auf Kampnagel im Rahmen der TuSch-Partnerschaft des Hansa-Gymnasiums mit der Hamburgischen Staatsoper sowie die Uraufführung von Sebastian Sprengers Kinder- und Jugendoper "Henrietta und die Feuerfee" im Theater "Haus im Park". Ein großer Erfolg war die Aufführung von Hans Krásas Oper "Brundibár" ebenfalls im Haus im Park.

Eine detaillierte Übersicht zu den Theater-AGs "Musik und Bewegung" ist auf der Theater-Seite zu finden.

Unser Angebot an Chören:

  • "Hansa Vokal"
  • Oberstufenchor
  • Bergedorfer Mädchenchor Hamburg
  • Chor und Extra-Chor der 5. Klassen

 


Weitere Musikangebote:

  • Musik und Bewegung für Klasse 5
  • Musik und Bewegung für Klassen 6 - 8
  • Musik und Bewegung für Klassen 9 - 12
  • Projektorchester
  • Orchester in Zusammenarbeit mit dem Luisen-Gymnasium
  • Kammerchorprojekte
  • "Total Vokal" ( für Fortgeschrittene und Ehemalige)
  • Kammermusik-Instrumentalensembles