NaWi

Klassenstufe 5: jede Woche spannende Experimente in kleinen Gruppen

In Klassenstufe 5 haben die Schüler*innen eine Doppelstunde Nawi pro Woche. Das besondere dabei ist, dass jede Klasse in zwei Gruppen geteilt und von zwei Nawi-Lehrer*innen unterrichtet wird. So ist es möglich mit einer Anzahl von höchstens 14 Schüler*innen, viele spannende Experimente durchzuführen, bei denen alle mitmachen können.

 

Bereits in Klassenstufe 5 werden die Schüler*innen eingeladen, an Wettbewerben wie NATEX oder Jugend forscht (bzw. Schüler experimentieren) teilzunehmen. Junge Forscher*innen können ihrer Begeisterung für Natur und Technik so freien Lauf lassen oder den Reiz daran entdecken. Üblicherweise nehmen auch alle Nawi-Kurse am Wettbewerb Informatik-Biber teil und stellen ihre Logik-Kenntnisse unter Beweis.

Themen

Inhalte

Einführung in die Naturwissenschaften

NaWi steht für Naturwissenschaft und beinhaltet Elemente aus den Fächern Biologie, Physik, Informatik, Chemie und Mathematik. Daher gehört eine Einführung in die Welt des wissenschaftlichen Arbeitens dazu: Beobachten, Experimentieren, Protokolle anfertigen, die Natur beschreiben.

Wasser – ein ganz besonderer Stoff

Wasser ist das Lebenselixir unseres Planeten und verdient unsere Aufmerksamkeit in vielen spannenden Versuchen rund um Aggregatzustände, Auftrieb und Dichte, Oberflächenspannung, Löslichkeit und vielem mehr.

Wirbeltiere: Fische, Amphibien und Reptilien

Aufbau und Lebensweise der Fische, Amphibien und Reptilien sind neben dem Artenschutz Themen dieses Lernbereichs. Auch hier sind wir den Geheimnissen der Tiere mit vielen Experimenten auf der Spur.

Luft und der Traum vom Fliegen

Rund um das Prinzip des Fliegens schauen wir auf physikalische und chemische Eigenschaften von Luft sowie das Leben der Vögel. In Vorbereitung auf die Vogelwanderungen in Klassenstufe 6 wird die Artenkenntnis heimischer Wintervögel geschult.

Wie kommt der Regen in die Wolke?

Klima, Wetter, Wetterelemente und der Wasserkreislauf werden beschrieben. Dabei wird auch auf den Klimawandel, die vielleicht größte Herausforderung unserer Zeit, geschaut.

Klassenstufe 6: dem eigenen Körper und den Geheimnissen der Pflanzen auf der Spur

In Klassenstufe 6 haben die Schüler*innen drei Nawi-Stunden peo Woche, eine Doppel- und eine Einzelstunde. Der Unterricht findet nun im Klassenverband statt. In kleinen Gruppen wird im Herbst eine freiwillige, abendliche Fledermauswanderung unternommen und im Winter findet eine geführte Beobachtung der heimischen Wintervögel statt.

 

Falls es nicht bereits in Klassenstufe 5 geschehen ist, besuchen die Nawi-Kurse das Vakuumlabor am DESY und führen zum Thema Vakuum großartige Versuche durch. Auch in dieser Klassenstufe steht wieder die Teilnahme am Informatik-Biber und die freiwillige Teilnahme an weiteren Veranstaltungen an.

Themen

Inhalte

Vorbereitung der Batnight

Kurze Einführung und Bemerkenswertes zur Fledermaus zur Einstimmung für die europäische Nacht der Feldermäuse (letztes Augustwochenende)

Wer macht frische Luft? - Die Geheimnisse der Pflanzen

Einfache Versuche und Beobachtungen zeigen Wassertransport, Aufbau, Fotosynthese und Vermehrung von Blütenpflanzen. Die Betrachtung verschiedener Umwelteinflüsse und die Bedeutung der Pflanzen für die Versorgung der Weltbevölkerung runden dieses Thema ab.

die Säugetiere

Die Klassen der Wirbeltiere werden mit den Säugetieren vervollständigt. Haus-, Heim- und Wildtiere werden betrachtet und Wild- und Zuchtformen verglichen. Außerdem geht es um Lebensräume, Artenschutz und einige ausgewählte heimische Tierarten.

das Lebewesen Mensch

An unserem Körperaufbau wird das Zusammenspiel von Bändern, Muskeln, Sehnen und Gelenken als Voraussetzung von Körperhaltung und Bewegung untersucht. Die Funktionsweise unserer Atmungsorgane wird erklärt. Außerdem kommen unsere fünf Sinne in diesem Lernbereich vor.

Wer macht nachts das Licht aus?

Was gibt es spannenderes als den Aufbau des Sonnensystems, Planeten, Sterne und Monde? Diese Dinge und die Entstehung von Jahreszeiten, Mond- und Sonnenfinsternissen schauen wir uns hier an.

Wie verändere ich mich?

Inhalte dieses Lernbereichs sind die Veränderungen in der Pubertät, Aufbau und Funktion der Geschlechtsorgane, Gesundhaltung des eigenen Körpers, der weibliche Zyklus, wie ein Kind entsteht und Verhütungsmethoden.