Alsterlauf 2012

Bei wunderschönem Laufwetter nahmen Schülerinnen und Schüler des Hansa-Gymnasiums am 23. Internationalen Hamburger Alsterlauf teil. Die Strecke führte die Läuferinnen und Läufer 10 km rund um die Alster. Zum insgesamt achten Mal stellte unsere Schule ein Team, was sich traditionell am zweiten Sonntag im September am Mönckebergbrunnen einfindet und für den Lauf vorbereitet – es wird gedehnt, gelockert, aufgewärmt, Musik auf dem MP3-Player ausgesucht und sich taktisch besprochen. Die Laufgemeinde am Hansa wächst und wächst. Zum ersten Mal haben wir in diesem Jahr die "20-Schülerinnen-und-Schüler-Marke" geknackt und weit übertroffen. Der Nachwuchs war in diesem Jahr besonders stark vertreten, was für die kommenden Jahre nur vorteilhaft sein kann.

Mitgelaufen sind: Alexander Schwab, Martin Schneider, Jonathan Lindemann, Tobias Frode Wellm, Roman Bergholz (5a), Jonas Vandrei, Jeanne Böttger (jüngste Teilnehmerin aus der 5b), Yasa Lalee (5z1), Jörn Weller, Iason Baxmann (6a), Phil Koch (6bz), Sebastian Braun (6z1), Clemens van Kaick, Atila Lalee, Adrian Cordes (8gz), Felix Schreiber, Jonas Bade (9z2), Jonatan Tre Graumann (9a), Johannes Richter (9gz), Frederik Körber (10az), Jan-Luka von Blittersdorf, Kristian Lebold (10z1), Jacqueline Drozdz und Marcel Reimers (S1). Rouven Eltrop und Andreas Glaser haben unser Kollegium vertreten. Michael Lehmann wurde auch in Sportkleidung gesichtet.