Leichtathletik mit Musik


Am Mittwoch, dem 02.03.2011, nahmen einige Hansa-Schülerinnen und -Schüler an der Veranstaltung ‚Leichtathletik mit Musik’ teil.
Der Wettkampf fand in der Sporthalle des Gymnasiums Allermöhe statt. Bei guter Atmosphäre, erzielten die Athleten hervorragende Ergebnisse. So gewann Jacqueline Bastien den Hochsprung der Mädchen Jg. 98/99 (WK IV) und Mareike Kühnel belegte dahinter Platz zwei. Bei den Jungen desselben Jahrgangs gewann Maksymilian Dcziewulski den Wettbewerb. In der Wettkampfklasse II, der hier die Jahrgänge 94 und 95 umfasst, erreichte Elliot Osei-Boll, mit übersprungenen 1,65m, den zweiten Platz.

Wir gratulieren herzlich!
Die Schüler wurden durch Herrn Enenkel betreut.