Sponsorenlauf – großer Erfolg


Am 23.09.2011 liefen über 700 Hansa-Schülerinnen und –Schüler zu Gunsten der Erneuerung des Schulhofs vor dem Hauptgebäude. Gesponsert wurden die Schülerinnen und Schüler von Eltern, Verwandten, Betrieben und Firmen. Auch zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer, Frau Remme und Herr Langer liefen solange die Kräfte reichten mit. Bei sonnigem Wetter und optimalen Lauftemperaturen wurden wir von vielen Eltern, Großeltern und Freunden der Schule mit selbstgebackenen Kuchen, lautstarkem Anfeuern und als Streckenposten unterstützt. Die Oberstufe half ebenfalls an der Strecke und bei kleinen Blessuren durch den Lauf auch mit dem ein oder anderen Pflaster.

Unser vorläufiges Ergebnis übertrifft unsere Erwartungen bei weitem: 5.773 Kilometer liefen alle Beteiligten zusammen; die Strecke von Hamburg nach Neu-Delhi, wie die Bergedorfer Zeitung schrieb. An Spenden erlaufen haben wir wohl über 15.000 €. Der Großteil der Summe geht auf unser Spendenkonto für die Schulhoferneuerung – dafür haben wir bis jetzt 48.000 € gesammelt.

Vom erlaufenen Geld wollen wir 3.000 € der Bergedorfer Tafel spenden. Ein schönerer Schulhof ist wichtig für unsere Schule, aber wir möchten auch die Arbeit der Bergedorfer Tafel in unserer Stadt unterstützen. Deren Helferinnen und Helfer sammeln ehrenamtlich Essensspenden und teilen sie an Bedürftige aus, die nicht jeden Tag genug zu essen haben.

Unser Dank geht besonders an Herrn Firges und seine Sport-Fachschaft, die unseren ersten Sponsorenlauf so ausgezeichnet organisiert haben.