Neues vom Hansa-Gymnasium

Hannover erkunden

Ein Ausflug des S1 Geschichte-Profils

Am 27.09.2018 fuhren wir, das S1-Geschichtsprofil, nach Hannover. Dort haben wir zwei interessante Museen besucht und viele schöne Erlebnisse miteinander gesammelt. Dieser Ausflug war eine sehr gute Gelegenheit, nicht nur um sein geschichtliches Fachwissen zu fördern, sondern auch um sich im Kurs untereinander besser kennenzulernen. Die Museen waren sehr vielfältig und boten eine Menge historische Monumente zur Schau dar. Zum einen besuchten wir passend zum Unterrichtsthema das August-Kestner Museum mit seiner bekannten Sammlung an römischen Münzen, zum anderen das niedersächsische Landesmuseum, welches verschiedene Themenbereiche (z.B.: Natur, Kunstgeschichte oder Geographie) vielfältig wie interessant aufbereitet hat. Wir Schüler genossen nicht nur das neu zugelegte historische Fachwissen, sondern auch noch ein deliziöses Essen bei einem wunderbaren Restaurant. Das Spitzenzeitmanagement unseres Tutors Herrn Wähler ermöglichte uns auch noch genug Freizeit, um sich ein wenig in Hannover umzuschauen und die Stadt zu entdecken. Insgesamt war dieser Ausflug eine mehr als gelungene Exkursion, die den Kurs näher zusammengebracht und gleichzeitig Wissen mit Freude in Verbindung gesetzt hat.

Von David Khaja und Mohammad Goldoustradi (S1 Profil Mensch und Geschichte)