Musiktheater

Ein wichtiger Schwerpunkt der Arbeit liegt im Bereich Musiktheater und Oper.

Schon seit langem werden große Musiktheater-Produktionen realisiert wie „Die Dreigroschenoper“ (2003), „Ein Sommernachtstraum“ (2001/2009), „Bunbury“ (2004), „Eloise“(2005/2014), „Die drei Rätsel“ (2006), „Henrietta und die Feuerfee“ (2008), „Brundibár“ (2010), „Die Idee“ (2012), „Das Goldene Geheimnis“ (2016) und „AugenBlick, Orpheus!„(2018).

Die Hamburger Erstaufführung der Oper „Die drei Rätsel“ auf Kampnagel kam im Rahmen der Partnerschaft des Hansa-Gymnasiums mit der Hamburgischen Staatsoper auf der Plattform des Hamburger Projektes „Theater und Schule“ (TuSch) zustande.